Zweiraumwohnung in Leipzig

Eine 2-Raumwohnung in Leipzig gilt zu den am häufigsten nachgefragten Mietobjekten, insbesondere von Singles, WGs und Paaren. In der Stadt Leipzig, immerhin mit einer offiziellen Fläche von 297,8 km² und weit mehr als einer halben Million Einwohnern, finden sich in allen Stadtteilen Mietwohnungen mit zwei Zimmern. Wer eine Zweiraumwohnung sucht, kann sich daher in den insgesamt 10 Bezirken und 63 Ortsteilen umsehen. Die Bezeichnung "2 Raumwohnung" beziffert aber lediglich die Anzahl der Räume, welche sich in dem Mietobjekt befinden: Nämlich zwei Stück. Gemeint sind vollwertige Zimmer, die ein Fenster, eine adäquate Größe und eine Tür besitzen. Bei einer 2-Raumwohnung in Leipzig wird eines dieser Zimmer üblicherweise als Wohnzimmer und das andere als Schlafzimmer eingesetzt.

Mit Hinblick auf die Ausstattung und Größe einer Zweiraumwohnung sind erhebliche Unterschiede denkbar, da die Bezeichnung eben nur an die Zahl der Zimmer angelehnt ist. Kleinere Wohnungen mit zwei Zimmern verfügen in Leipzig eine Größe von etwa 40 qm, der Durchschnitt beziffert sich auf rund 50 bis 55 qm. Es ist durchaus denkbar, dass besonders hochwertige Appartements in gehobener Preisklasse auch um die 80 oder 90 qm verfügen, wenn mindestens eines der Zimmer als eine Art Loft konstruiert ist. Generell wird die 2 Raumwohnung in Leipzig vor allem von jungen Paaren, Singles oder WGs nachgefragt. WGs kommen hingegen nur dann in Frage, wenn keines der beiden Zimmer ein Durchgangszimmer ist und die Wohnung zudem relativ gleichmäßig verteilt geschnitten ist. Für Paare und Singles ist das eher nebensächlich.

Die erhobene Kaltmiete kann sich bei der 2-Raumwohnung stark zwischen einzelnen Mietobjekten unterscheiden. In Leipzig werden, im bundesweiten Vergleich, relativ geringe Kaltmieten pro Quadratmeter erhoben. In einigen beliebten Stadtteilen, beispielsweise dem Zentrum, können diese aber höher ausfallen. Möglich ist das in Leipzig zudem, wie in jeder anderen Stadt ebenso, wenn die Wohnung eine sehr gute Lage und/oder eine sehr hochwertige Ausstattung besitzt. Selbiges gilt für den Erstbezug in eine komplett neu gebaute Wohnung. Wer sich in Leipzig eine 2 Raumwohnung mietet oder diese kauft, erhält ein Objekt in der zehntgrößten Stadt der Bundesrepublik und der größten Stadt Sachsens. Die Stadt ist als historisches Zentrum für den Buchdruck und Handel ebenso wie für ihre Universitäten bekannt.